Anteile von mir

Ist das nicht toll? Immer dachte ich als Kind ich bin so und nicht anders…ich wurde Älter und merkte das ich aus gaaaaanz vielen Anteilen bestehe…..

Es gab eine Übung dazu:

Ich sollte sie selbst visualisieren.

Wie alt ist der Anteil? Männlich/Weiblich?

Aussehen? Form?Farbe? Geruch? Wie fühlt es sich an?

Name? Welche Kompetenzen haben sie? Fähigkeiten?

Warum habe ich sie entwickelt?

Es ist kaum zu glauben, aber ich habe sogar einen materialistischen Anteil 😉 …ich habe diesen lange verdrängt..und ohhhh je ist mein Ego Anteil groß hahaha und dieser gemeine Anteil hat sich auch gemeldet…..nur…..was natürlich noch viel genialer ist, sind meine vielen positiven Anteile…ich denke für diese hat jeder von euch sofort ein Name im Kopf und jeder findet genau die richtigen Worte dafür….meine behalte ich  für mich…..

Es macht auch Spaß neue Anteile bei anderen zu entdecken oder die alten bekannten Anteile von Ihnen genauso wertzuschätzen wie die eigenen…warum? Wir können auch von Ihnen lernen…es hat immer einen Grund wieso jemand in mein Leben ist, austritt und wieder eintritt…..so genannte Lebensabschnittsgefährten hihi…..Lernt von Ihnen….

Anny….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s