38 Gedanken zu “Kalte Pizza und…

  1. bin erst zur Hälfte zu…ich finde ihn einschläfernd….seeehr beruhigend….irgendwie wirkt er so, als könnte man die Bühne abbauen und er merkt nix davon 😉 er spricht mich persönlich nicht an..nicht böse sein 😉 PS: hab’s zu Ende gesehen …das Konzept von ent-täuschen gefiel mir aber

    Gefällt 2 Personen

    1. hahaha wieso böse sein? Jeder hat seine Meinung….ich dachte auch zuerst laaaangsam…aber zum Frühstücken geeignet :)…ich mag seine Worte 🙂 und es hat auch einen Sinn mal etwas laaaangsamer zu sein….unsere Welt ist so hektisch und schnell verlaufend….das wir den Worten nicht richtig zuhören….und bei ihm kannst du nicht anders als zuhören…wenn du dabei einschläfst, dann macht eben dein Unbewusstes weiter 😉 Liebe hübsch-wolkige Grüße

      Gefällt 1 Person

      1. ich ahnte es bereits hahaha…..siehst du wie unsere Köpfe „unsichtbar“(nur für uns sichtbar) verschmelzen? 😉 hahahaha wie bei Zwillingen die getrennt wurden

        Gefällt mir

  2. Ein toller Mann, den ich noch nicht kannte. Die Konzentration auf Ruhe kenne ich aus der Meditation. Interessantes Sprachkonzept, er nutzt die Van-Riper-Technik.
    Zum Thema Ent-Täuschung habe ich folgendes gelernt:
    Enttäuschung kann nur entstehen, wenn man die Verantwortung, dass etwas gut wird, an jemand Andern abgibt. Man sollte selbst die Verantwortung dafür tragen, dass etwas gut wird. Z.B., das Leben.

    Danke für die Vorstellung dieses interessanten Menschen, ich werde mich mal durch seine Videos klicken und schauen ob ich noch etwas lernen kann.

    Schönen Pfingstsonntag und Grüne Grüße
    Mion

    Gefällt 3 Personen

    1. Dankeschön für deinen Beitrag! Ja das was du beschreibst, das lerne ich auch gerade! Verantwortung zu übernehmen für mein eigenes Leben 😉 Enttäuschungen waren vorher einfach viel zu oft da,….schön das er für dich neu war und schön das du was draus ziehen konntest 😉 Neuer Input ist ja oft Impulsgebend….also viel Spaß 😉 und ebenso einen schönen Sonntag 🙂

      Gefällt 2 Personen

      1. Stimmt. Es ist besser, wenn sich die Pflanzen entscheiden, wo sie am besten gedeihen. ☺
        Ich hoffe ja nicht, dass sie Nachbarsgarten wählen, denn für ihn ist alles Unkraut. 😯

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s