Selbstständigkeit

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr wohl schon alle gemerkt habt, ich hatte eine längere Auszeit :)…denn jetzt bin ich ja Coach und habe sofort danach noch eine Ausbildung dran gehängt. Das heißt, ich habe viel zu tun.

Seit gestern bin ich Selbstständig, baue meine eigene Website auf, bekomme ein Geschäfts-Handy und muss mir allerlei aneignen und besorgen. Auch gewissen Ängsten muss und werde ich mich stellen.

Es kommen Fragen auf, wie:

Bin ich denn überhaupt dafür geeignet? Ja.

Werde ich Klienten an Land ziehen und wenn wie? Ja….Visitenkarten, Werbung durch zufriedene Klienten,……

Wo werde ich coachen? Daheim (bei ihnen, bei mir)

Was sind weitere Möglichkeiten mich weiter zu schulen, um meinen Klienten die Unterstützung zu geben, die sie benötigen?

Ich bin schon um einiges gelassener und ich denke mittlerweile, dass viele solche Gedanken haben…zumindest ähnliche ;), ähnlich ausgeprägt…

Ich lebe jetzt das, was ich die ganze Zeit schon machen wollte…Mein eigener Herr (Frau) sein 😉 zu wollen…

Dafür brauchte ich eine ordentliche Portion Mut, lies Emotionen zu, feierte jedes erreichte Ziel, ja wirklich jedes, wenn auch manchmal zeitversetzt um es erst einmal für mich anzunehmen….Sich selbst Feiern ist wichtig. Für mich sehr sogar. Warum? Weil ich es verlernt hatte. Bloß nicht zu viel jubeln und sich selbst beweihräuchern und und und…Pustekuchen…

Nun stehe ich wieder einmal an einem Anfang.

Neu-Anfang…

Mal sehen was es so bringt….ich hatte den Gedanken sogar meinen Blog zu schließen…ihn nun zu beenden, so wie er ist…und irgendwie ist es mein Baby und soll weiter laufen….ich habe noch gar keine Vorstellung davon….bleibt es so oder nicht?

Schritt für Schritt….ich lass mich überraschen 🙂

Etwas verspätet und nicht weniger von Herzen: Ein Frohes neues Jahr 2017!!!!

Eure Anny

 

35 Gedanken zu “Selbstständigkeit

  1. nochmals herzlichen Glückwunsch, Coach Anny! Du kriegst das schon hin und es gibt jede Menge Menschen, die dich brauchen und sie werden dich auch finden…..und du sie! Viel Erfolg und happy New Year !!!!

    Gefällt 2 Personen

      1. meine post kam immer wieder zuruck weil die Trennlinie ??? hat keine zeit.
        Spaß bei Seite
        schön von dir dir mal wieder etwas zuhorren das war neus jahr überraschung ich wünsche dir und deine lieben alles guuuuuuute .2017

        Gefällt 1 Person

      2. ui ui tut mir sehr leid wegen verspäteten Antwort es ist nicht meine art aber ich habe neu Laptop und er mach mich fast fertig ,,,ich habe aber alles hinbekommen.
        zu deine frage bei uns in der schule haben wir in Öfters mit zeit-Zonen und wetter /Sturm/wind/Kalt/warm/
        und es war immer diskutiert über unsre flachen erde und ihren magischen viel-falt!!!
        lg,

        Gefällt 1 Person

  2. Liebe Anny, auch Dir alles gute für das neue Jahr und vor allem auch für diesen großen (Neu)Start. Ich habe ebenfalls vor mich im Laufe des Jahres selbstständig zu machen. Die Prüfung mache ich noch, bin allerdings schon am Konzeptionieren und Webseite aufbauen dran. (Zusätzliche Aus- bzw. Weiterbildungen stehen bei mir auch noch an 😉 ) Viel Erfolg und vor allem viel Kraft!

    Gefällt 3 Personen

      1. Ja, ich finde, wenn man etwas lernt, was letztendlich auf Selbstständigkeit abzielt, dann sollte das auch Thema sein. Ansonsten gibt es recht gute Bücher, teilweise dann auf die entsprechende Branche ausgelegt.

        Gefällt 1 Person

      2. Ich hab mich mit Selbstständigen unterhalten, die mir den Weg zeigten 🙂 auch eine Möglichkeit, aber ja…einiges muss eben Selbst-ständig ermittelt/erreicht etc werden

        Gefällt mir

      3. ne das ist ja das peinliche…hihhii….lag neben meinem Laptop und hab mich dann ungeschickt „verdrückt“ hihihi muss selbst lachen wie doof das lief

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s