Dein Puls

Schenkst du ihm Beachtung?

Würdest du sagen, dass dein Puls dein Rhythmus schlägt?

Das du eins mit ihm bist und ihm vollkommen vertraust, dass er bardumm bardumm weiter schlägt?

Wie oft bedankst du dich, dass er da ist?

Wie oft hilft er dir?

Was schlägt er dir vor?

Was sollte er dir vorschlagen? Und wie?

Wohin verschlägt er dich?

Dein Puls. Er will gespürt werden, sichtbar für dich sein…damit du jeden Tag deinen Impulsen folgen kannst.

Grüße und gute Nacht, Anny

 

30 Gedanken zu “Dein Puls

  1. ich habe einen viel zu schnellen Ruhepuls…..macht mir nix…..ich muss sehr viel trinken, dann geht er runter ;-)……die URsache hat man nie gefunden, aber die RUhe in Person bin ich eh nicht 😉

    Gefällt 1 Person

      1. Das wird sich bald ändern hahaha….jetzt kannst du dich noch freuen zu Wort zu kommen 😉 hihihi Hab gestern meinem Neffen zum ersten Mal das russische Schlaflied „Baju bajuschki Baju“ vorgesungen…keine Ahnung wie man es schreibt und für google grad keine Lust…er war sofort beruhigt 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s