Konzert – umsonst?

Ok…ich komme nicht gerade aus einer Großstadt und auch wenn ich gerne Life Musik höre, habe ich erst mit meinem jetzigen Partner so richtig mit bekommen, dass es Künstler gibt, die auch umsonst vorspielen und damit meine ich nicht üblicherweise Feste ;)….ja ich weiß! Wie konnte mir das nur entgehen? ……wir waren gestern auf einer freien Bühne und es war der Wahnsinn! Alles Klassische Musik, wir saßen praktisch in der ersten Reihe, da ein Musiker den ich sehr sehr mag, Klavier spielte….es gab einfach alles und das lustige war….außer einer Ausnahme, hätte man es einen russischen Abend nennen können. 🙂 Genial!

Warum ich das erzähle

Wenn es einem nicht gut geht, kann so ein Abend echt puschend sein…ja vorher kann es sein das du dich unwohl fühlst…aufgeregt….hatte ich auch….warum? Weil ich das viel zu selten mache….aber schon allein diese Energie die in dem Raum dann ist und die Räumlichkeiten waren total süß hergerichtet/dekoriert und eben so richtig alternativ….ich glaube ich habe den ganzen Abend gestrahlt…..und viele Menschen strahlten zurück und wir haben diesen „WOW ist das toll“- Blick uns zugeworfen….und mit einem Fotografen, der viel zu erzählen hatte, kamen wir auch ins Gespräch… ja also eigentlich redete er 🙂 wir hörten zu…..ich merkte auch das ich von einem älteren Mann beobachtet wurde und er grinste immer (liebevoll und nicht anmachend! Ja das gibts auch)….ich würde sagen mein Körper sprach Bände hahaha…..

Frontal sitzend, ist es sogar stärker…weil die Musiker/innen zu dem Publikum eine größere Energie absenden….und die Emotionen bei uns besser fließen ließen 🙂

Und ab und an hab ich sogar die Augen zu gemacht und einfach abgeschaltet…als wäre ich allein mit der Musik…als hätten wir in diesem Moment eine Einheit gebildet……..am Ende kam sogar eine Operette mit Sologesang und wow….was sie für Töne getroffen hat…..sowas wollte ich schon immer mal erleben!

Am Ende ging n Beutel um für Spenden, damit die Künstler wenigstens die Anfahrt zum Teil decken können und ein Freigetränk bekamen sie sogar auch…..aber! Es war wirklich umsonst! Wir entschieden zu spenden, da es ein rundum gelungener Abend war! Das macht jeder wie er will!

Also hopp hopp googlen wo da nächste ist 😉 und Freunde treffen!

Eure Anny